World Of Goo (Wii)**

World of Goo ist mein erstes Spiel dass ich mir aus dem “Wii Ware” Shop besorgt habe. Es handelt sich hier um ein Knobelspiel, bei dem man mittels kleinen Tropfen-Wesen (den Goo-Bällen) einfache Konstruktionen bauen kann, an denen dann die restlichen Goos empor klettern können. Das ist auch schon das Prinzip des Spiels: Mit möglichst wenigen Spielzügen so viel Goos wie möglich zum Ausgang geleiten und die Physik Engine des Spiels so gut wie möglich nutzen. Anfangs begegnet man nur einer Art von Goo-Böllen, nach und nach kommen immer mehr neue Arten mit neuen Fähigkeiten dazu. Es gibt sogar eine Storyline, die witzig vom “mysteriösen Schildermacher”, durch kurze Animationen erzählt wird.

humerisches Fazit:
81 – 87%
“World of Goo” ist ungemein unterhaltsam und der grandiose Grafikstil und die tolle Musik machen es zu einem unvergleichlilchen Knobelmeisterwerk. Das Spiel sollte wirklich jeder mal gespielt haben. Außer man mag keine Knobel Spiele dieser Art.

[Artikel @ Wikipedia]
[<< LAST PLAYED Home ]