project:DEV – GAME-STARTUPS AUS .AT

Auf der Website der Tageszeitung DER STANDARD wurde vor kurzem ein neues Feature namens GAME-STARTUPS AUS .AT ins Leben gerufen, wo frische heimische Spiele Entwickler ins Visier genommen werden. Die ersten beiden vorgestellten Startups sind SOCIALSPIEL und SPIELWERK, die übrigens beide aus DEEP SILVER VIENNA (ich berichtete) hervorgegangen sind und sich auf kleinere Produktionen konzentrieren.

SOCIALSPIEL sind mit ihrem Abalone-angehauchten Social-Brettspiel PUSH seit Herbst 2010 auf Facebook vertreten, welches schon bis zu 11.000 Spieler pro Tag verbuchen konnte (Quelle: DerStandard).

SPIELWERK verdienten sich mit der netten, aber eigentlich nutzlosen iPhone Spielerei “iGlow Stick” ihr Startkapital, das sich 130.000 mal gekauft hat und von dem 4,6 Millionen (!) mal die Gratis Variante runtergeladen wurde (Quelle: DerStandard). Die beiden “richtigen” Spiele fürs iPhone sind WordWiz und das erst kürzlich erschienene PRIMAL PLANT ATTACK, das auf den ersten Blick etwas an Chillingo’s großartiges Cut The Rope erinnert.

Natürlichwerde behalte ich die GAME STARTUPS AUS .AT Serie im Auge und werde hier auf “project:DEV” auch über die nächsten Vorstellungen berichten!

[socialspiel]
[spielwerk]
[derstandard.at/web]
[derstandard,at > Game Blog]