project:DEV – Ron Gilbert’s Rules of Thumb for Game Design

Eigentlich ist es eine Tragödie. Monkey Island und Maniac Mansion Mastermind Ron Gilbert hat schon 1989 sehr präzise auf den Punkt gebracht, was gutes Adventure Game Design ausmacht und was vermieden werden sollte. Aus welchem Grund auch immer haben sich aber anscheinend nur wenige Game Designer seine Ratschläge zu Herzen genommen, denn wäre dem so, würde  es heute wahrscheinlich mehr gute, oder sagen wir lieber, weniger schlechte Adventures geben.

Sein Artikel namens “Why Adventure Games Suck – And What We Can Do About It”  ist nicht nur für Designer von Adventure Games interessant, sondern lässt sich in dem meisten Fällen auch auf Game Design allgemein anwenden.

Also, liebe Spiele Entwickler, Game Designer und alle anderen am Thema Interessierten da draußen: Liest euch den Artikel durch, druckt ihn aus, kopiert ihn, macht PDF’s daraus, verschickt ihn an alle die ihr kennt.  Denn der Frevel, dass derartig gute Ratschläge zwar bereits seit 20 Jahren bekannt, aber kaum befolgt worden sind, muss endlich gesühnt werden 🙂

PS: Der  Artikel “Death of Adventure Games” auf www.oldmanmurray.com ist in diesem Zusammenhang unbedingt empfehlenswert.

[Why Adventure Games Suck – And What We Can Do About It]
[Ron Gilbert’s Website]
[Old Man Murray]