Matrix Reloaded *

Als großer Fan des ersten Matrix Teils von 1999 freute ich mich natürlich auf die Fortsetzung, aber als erfahrener Kinogänger war ich auch skeptisch – schließlich gehen die meisten Sequels in die Hose (Glorreiche Ausnahmen: The Empire Strikes Back und Terminator 2). Letzendlich konnte und kann mich Matrix Reloaded nicht begeistern. So aufwändig die Actionsequenzen auch sind, sie langweilen mich ohne Ende. Schade nur, dass der Film vollständig von den Actionsequenzen lebt.

Humerisches Fazit:

Revolutionierendes Actionspektakel, keine Frage. Der interessante und anspruchsvolle Hintergrund der Matrix Welt wird aber vom sterbenslangweiligen Plot und den uninteressanten Charakteren gnadenlos erstickt. Nein, ich bin kein Fan dieses Teils.

[Artikel @ Wikipedia]
[<< LAST SEEN Home ]