Endlich: Color Vision in Action!

dytoyManch einer wird sich vielleicht schon in meine YouTube Playlist namens “Color Vision” verirrt, und dort zahlreiche seltsam anmutende Filmchen gefunden haben, die noch lange vor der Zeit entstanden sind, als der heimische PC als kreatives  Werkzeug eine Selbstverständlichkeit war: Diese Videos entstanden mit einem Zeichencomputer namens “Color Vision“, den man ans TV anschließen konnte, und animiert wurde, indem man die einzelnen Bilder 1-2 Sekunden lang mit einem Videorekorder aufzeichnete. Das Ändern eines Bildes durfte übrigens nicht länger als 8 Minuten dauern, weil sich sonst der Videorekorder in den Standby Modus begab und ein nahtloser Anschluss an das vorige Bild fast nicht mehr möglich war.  Microsoft Paint und der Windows Movie Maker sind verglichen damit wahre High-End Profi Tools…

Grund für diesen nostalgischen Blogeintrag ist aber, dass seit heute dieses Wunderwerk der Technik endlich in Action auf YouTube zu sehen ist, viel Spaß 🙂


D.Y. Toy Color Vision

>> Meine YouTube Playlist “Color Vision”
Humas alte Zeichentrickfilme auf YOUTUBE