Endlich Medien von PC auf Xbox streamen…

Seit ich Xbox 360 Besitzer bin habe ich schon des öfteren probiert, eine Netzwerk Verbindung zwischen der Xbox und meinem Windows PC aufzubauen, um Videos, Fotos und auch Musik direkt auf die Spielkonsole streamen zu können. Doch irgendwie klappte es nie, und ich kapitulierte mehrere Male vor der Technik. Heute probierte ich es wiedermal, anfangs mit den gleichen negativen Ergebnissen wie in den Jahren zuvor. Ich wollte fast aufgeben, als ich Google-Sei-Dank in letzter Sekunde auf einen Forumseintrag stieß, der des Rätsels Lösung offenbarte:

  • START -> Ausführen -> services.msc
  • SSDP (Suchdienst) -> Eigenschaften – Starttyp: Automatisch
  • universeller plug and play Dienst (UPnP) -> Eig. – Starttyp: Automatisch
  • windows media connect Dienst -> Eig. – Starttyp: Automatisch

Danach findet man ENDLICH im Windows Media Player 11 unter MEDIENBIBLIOTHEK/MEDIENFREIGABE die Xbox 360, welche dann gleich mittels “Zulassen” ein grünes Häckchen verpasst bekommt. In den SYSTEMEINSTELLUNGEN der Xbox 360 wählt man nun unter NETZWERKEINSTELLUNGENPC Verbindung Testen“, wo der PC sogleich gefunden werden sollte. Hat man diesen ausgewählt, kann man ab sofort direkt von der Xbox aus auf die Medien am PC zugreifen. Und dazu muss der Media Player erst gar nicht gestartet sein.

HEUREKA!