Portraitiert von Commander Leon

Der aus Funk und Podcast bekannte Leo “Commander Leon” Esterle überraschte mich neulich mit der Anfrage, ob er mich für einen fiktiven Zeitungsartikel portraitieren dürfe. Er studiert im Moment Qualitätsjournalismus an der Donau-Universität Krems, und bekam in der Lehrveranstaltung Praktischer Print-Journalismus die Aufgabe gestellt, “eine Interessante Person zu portraitieren”, wofür ein Umfang von etwa 3.200 Zeichen erreicht werden soll. Selbstverfreilich stimmte ich zu, und so besuchte mich Leo an meinem Arbeitsplatz bei Sproing und interviewte mich in der Mittagspause ausführlich bei einem gemütlichen Bierchen.

Das Ergebnis gibt’s natürlich hier auf der

[Beitrag vollständig lesen…]

3DS Aktivitätslog Zusammenfassung 2011

Dank der praktischen 3DS Anwendung “Aktivitätslog” ist es einfach, Überblick über die Lebenszeit zu erhalten, die man so in sein liebstes Hobby versenkt. Zum Abschluss des Jahres gibt’s an dieser Stelle deshalb nun eine Auflistung meiner gesamten Spielzeit mit Nintendos neuester Konsole im vergangenen Jahr. Ob diese Liste nun informeller Natur ist, ein abschreckendes Beispiel darstellt oder einfach nur sinnloser Spam ist, muss jeder selbst entscheiden :-)

Spielzeit: 199h 47m
Schritte: 654.495
Gespielte Softwaretitel: 91
(seit 25.03.2011)

3DS TOP SOFTWARE 2011:

Zelda – Ocarina of  Time: 30.29
Mario Kart 7: 18:41

[Beitrag vollständig lesen…]

Online mit dem 3DS: Das Modem macht's.

Groß war die Freude als Mario Kart 7 für den 3DS erschien, hoch waren die Erwartungen an den Online Modus. Umso größer war die Enttäuschung, als ich dann einfach keine Online Matches herstellen konnte und immer den berüchtigten Fehlercode 006-0612 angezeigt bekam. Stundenlanges Googlen und Ausprobieren (z.B. “DMZ aktivieren” und “Ports  35000 – 6500 freischalten“)  brachten einfach keine Lösung. Letztendlich dürfte mein Modem

[Beitrag vollständig lesen…]

Indie of the Year: Vote for "Into The Dark"

“We got boobies. We got hookers. We got Zombies. We got Nazis. We got even Nazi-Zombies! We got puzzles, as this is an adventure. But this is also a shooter. And it is an RPG (at least in some special moments). This is really unique – and crazy like hell. From the guys that have brought shame to the gaming world with “Anderson & the Legacy of Cthulhu”, the next Game is closing in – and it`s an 1st Person Adventure with Shooter elements again. Now with 200% more madness!”

Freunde des gepflegten Independent-Gamings aufgepasst! Auf indiedb.com werden bis zum 20.12.2011 die Indiegames des Jahres gewählt, und mit dabei ist Into The Dark, der schräge Shooter/RPG/Adventure Mix vom heimischen Entwickler Homegrown Games, mit dem ich bereits einige Male zusammenarbeiten durfte (z.B. Hier, hier und hier). Wer das kultige Projekt unterstützen möchte, der folgt diesem Link, scrollt runter bis zu Into The Dark und klickt auf VOTE:

2011 INDIE OF THE YEAR AWARDS

Ein Besuch auf der Into The Dark Seite ist übrigens schwer zu empfehlen: Neben zahlreichen Videos, Pictures und News steht sogar ein spielbarer Level der Alpha Version zum Download bereit!

Viel Spaß und herzlichen Dank!

[Voting @ indiedb.com]
[Into The Dark @ indiedb.com]

Keine Stimmung auf Handhelds?

Spätestens seit dem Siegeszug der Smartphones vergeht kaum ein Tag, an dem die Gaming-Handhelds nicht totgesagt werden. Der 3DS kommt nur langsam in die Gänge und auch der demnächst erscheinenden PSVita wird eine düstere Zukunft vorausgesagt. Doch wie die Sache ausgeht wird sich ohnehin erst in einiger Zukunft zeigen, weshalb ich auf das Thema gar nicht näher eingehen will. Mich hat vielmehr die folgende Aussage zum Nachdenken gebracht, die man so oder so ähnlich in letzter Zeit immer öfters hört:

Will ich das von der großen Konsole bekannte Tripple A Game XY überhaupt auf einem Handheld spielen? Auf dem kleinen Screen und mit den mickrigen Lautsprechern kann ja, verglichen mit der stationären Konsole, kaum Stimmung aufkommen

Als ich neulich in der S-Bahn Final Fantasy 7 auf der PSP gespielt habe, sich rund um mich die Leute drängten, und ich die störenden Umgebungsgeräusche dank In-Ear Kopfhörer ausgeblendet hatte, war ich vollends

[Beitrag vollständig lesen…]

Die Steve Jobs Biografie.

Nur mal vorweg: Ich besitze im Moment kein einziges Gerät von Apple, noch würde ich mich als eine Art Apple-Jünger bezeichnen. Aber da ich mit einem großen Interesse an Technik und allen Arten von technischen Spielereien ausgestattet bin, habe ich natürlich auch eine gewisse Neugierde für das Thema Apple entwickelt. Die soeben erschienene Biografie des kürzlich verstorbenen “iGod” Steve Jobs schien mir als ideale Gelegenheit, mehr über die Person hinter dem derzeit wertvollsten Technologiekonzerns der Welt herauszufinden. Als großer Fan aller Arten von Interviews und Behind-The-Scenes Berichterstattung gibt es für mich sowieso kaum etwas interessanteres als gut gemachte Biografien.

Ich wurde nicht enttäuscht. Ich wusste zwar, dass Steve Jobs viel

[Beitrag vollständig lesen…]

Frühstückspodcast, die Zweite

Boris aka @NeoNacho hat mich als Gast zur heutigen Folge 311 des beliebten Breakfast @ Manuspielt’s Podcast eingeladen, wo wir über die neu im Nintendo 3DS eShop eingetroffenen Download Titel “Super Mario Land 2: 6 Golden Coins” und das kostenlose “Zelda: Four Swords Anniversary Edition” plaudern. Der Frühstückspodcast von Manu und Boris und ihren zahlreichen Gästen, wo ich bereits selbst im März 2011 das erste Mal zu Gast war, erscheint täglich seit bereits fast einem Jahr und behandelt brandaktuell die neuesten Games aller Stilrichtungen und Plattformen.

[breakfast.vu0.org]

Ein kleiner Twitter Crashkurs

Obwohl Twitter inzwischen so gut wie jedem ein Begriff ist, kommt es mir so vor als ob trotzdem nur wenige verstehen wie der Dienst eigentlich wirklich funktioniert. Geschweige denn wie man ihn selbst verwenden könnte. Genau genommen habe ich bisher außerhalb von Twitter (also im so genannten “Real Life“) noch nie jemanden getroffen, der Twitter wirklich versteht oder sogar selbst verwendet.

Da ich mich selbst als relativ aktiven und begeisterten Twitteranten sehe, kam mir die Idee, einen kleinen Twitter Crashkurs zu verfassen. Natürlich völlig subjektiv und auf meine eigenen Erfahrungen mit Twitter bezogen. Solltet Ihr den ein oder anderen Punkt anders sehen, schreibt’s einfach in die Kommentare - oder tweetet es mir ;)

Grundsätzliches:

  • Twitter ist NICHT: Facebook. E-Mail. Email Newsletter. RSS. Ein Ort für Marketing- und Werbespam.

Die 3. humerische Zusammenschau (Juli 2011)

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere daran, wie ich bereits im Februar 2009 und März 2010 meinen Pflichten als Blogger nachgegangen bin und ein wenig aus dem persönlichen Nähkästchen geplaudert hatte. Nun, wo ich nach insgesamt acht Jahren der beruflichen Neufindung, Weiter- und Ausbildung endlich mein Medientechnik Studium an der FH St.Pölten mit dem Abschluss zum Dipl.-Ing. beendet habe und in einen neuen Lebensabschnitt aufbreche, ist der perfekte Zeitpunkt für die dritte humerische Zusammenschau gekommen.

Eigentlich haben sich die meisten Voraussagen der zweiten Zusammenschau erfüllt, ich habe einige Demo Recordings von verschiedenen

[Beitrag vollständig lesen…]

Google+

Wie ich schon das ein oder andere Mal unter Beweis gestellt habe, bin ich bei neuen Technologien immer gern von Anfang an dabei. Und da dieser neue “Facebook Konkurrent mit Twitter-ähnlichen Funktionalitäten” namens Google+ im Moment der ganz heiße S***** sein soll, hab ich mir natürlich auch dort einen Account gesichert.

Es ist jedoch noch zu früh um darüber zu berichten, im Moment teste ich den Dienst auf Herz und Nieren aus. Wenn mir dabei jemand Gesellschaft leisten will, so kann er mich gern in seine Kreise aufnehmen :-) Ein ausführlicher Meinungs- und Testbericht des neuen Google+ Dienstes kommt dann irgendwann demnächst.

[ich @ google+]
[google+]

humeCAST for European Podcast Award!

Heureka! Der humeCAST ist für den EUROPEAN PODCAST AWARD nominiert! Ich würde mich natürlich sehr darüber freuen, wenn der ein oder andere meiner Hörer dort für den humeCAST abstimmen würde.

Es ist ganz leicht: Einfach auf DIESEN LINK klicken, eine Eurer Meinung nach angemessene Sterne-Bewertung wählen  und euere Email Adresse eingeben, fertig. Über den weiteren Verlauf des European Podcast Awards halte ich Euch natürlich am Laufenden!

Vielen herzlichen Dank!!

[European Podcast Award]

My Gaming Senf 06/2011 (E3, Wii U, etc.)

Zwei lange Monate ist’s her seit ich meinen letzten Blogeintrag verfasst habe, höchste Eisenbahn also, das Vakuum auf meinem Blog mit einem neuen Beitrag zum Thema Games auszufüllen. Die E3 Pressekonferenzen sind vorbei, das Play Station Network ist wieder online und der eShop ist auf dem 3DS gelandet. Grund genug für mich, zu den Themen mal die humerische Senftube auszuquetschen. Los geht’s!

Senf #1: PSN Outage

Es ist traurig und bedenklich, dass es überhaupt soweit kommen konnte. Einerseits traurig dass Sony bei Sicherheitsfragen anscheinend unglaublich geschlampt hat und seine ahnungslosen Kunden erst einmal tagelang uninformiert gelassen hat, andererseits bedenklich, dass derartige Cyberangriffe überhaupt möglich sind (Spontaner Gedanke: Was passiert wenn meine Hausbank gehackt wird und mein ganzes Vermögen einfach gelöscht wird?). Trotzdem vermisste

[Beitrag vollständig lesen…]

Mein Senf zu aktueller 3DS Kritik.

Also ich mag meinen neuen 3DS, sonst wäre es ja auch kaum zu erklären, dass mich das Thema so beschäftigt und sogar dazu bringt, diesen Artikel zu verfassen. Grund dafür sind einfach verschiedene, vermeintliche Kritikpunkte des Geräts, die ich persönlich nicht nachvollziehen kann bzw. ungerechtfertig finde. Klar, jeder hat das Recht auf seine Meinung und das ist auch gut so. Ich möchte den 3DS auch nicht mit aller Gewalt verteidigen und schönreden, aber es gibt da ein paar Punkte, die ich als Freund des Geräts einfach nicht unausgesprochen lassen kann.

Teilweise wurden folgende Punkte schon im aktuellen humeCAST #10 besprochen, der jedem empfohlen sei, der ausführlicher darüber berichtet haben möchte.

1. – “3D Effekt hat keinen Spielerischen Nutzen”

Durch die zweifelhafte “Innovationswut” der Gaming Branche

[Beitrag vollständig lesen…]

3DS: Ein Ersteindruck.

Soda. Endlich ist der Tag gekommen an dem Nintendos neueste Hardware offiziell erschienen ist. Wer meinen Twitter Stream in den letzten Tagen verfolgt hat weiß, dass ich ein großer, ungeduldiger Fan von Konsolen-Launches bin, vor allem wenn es sich um Geräte von Big N handelt. Nennt mich ruhig Fanboy, kein Problem, ich bin gern einer :-)

Der 3DS ist nun seit etwa 09.00 in meinem Besitz, und die knapp vier Stunden die seitdem vergangen sind, sind natürlich

[Beitrag vollständig lesen…]

Diplomarbeit.

Falls ich in den nächsten Monaten etwas seltener neue Blogartikel veröffentlichen sollte, dann liegt das daran dass ich diesen Sommer endlich meine Medientechnik Ausbildung abschließen werde und im Moment mit meiner Diplomarbeit völlig ausgelastet bin.

Ich hoffe aber schon, dass ich den ein oder anderen gedanklichen Ausguss auf der humepage und auf project:DEV ausschütten kann, aber ich kanns nicht versprechen. Auf Twitter werde ich mich aber nach wie vor regelmäßig zu Wort melden ;)

Ich bitte um Euer tiefstes Verständnis :)