Keine Stimmung auf Handhelds?

Spätestens seit dem Siegeszug der Smartphones vergeht kaum ein Tag, an dem die Gaming-Handhelds nicht totgesagt werden. Der 3DS kommt nur langsam in die Gänge und auch der demnächst erscheinenden PSVita wird eine düstere Zukunft vorausgesagt. Doch wie die Sache ausgeht wird sich ohnehin erst in einiger Zukunft zeigen, weshalb ich auf das Thema gar nicht näher eingehen will. Mich hat vielmehr die folgende Aussage zum Nachdenken gebracht, die man so oder so ähnlich in letzter Zeit immer öfters hört:

Will ich das von der großen Konsole bekannte Tripple A Game XY überhaupt auf einem Handheld spielen? Auf dem kleinen Screen und mit den mickrigen Lautsprechern kann ja, verglichen mit der stationären Konsole, kaum Stimmung aufkommen

Als ich neulich in der S-Bahn Final Fantasy 7 auf der PSP gespielt habe, sich rund um mich die Leute drängten, und ich die störenden Umgebungsgeräusche dank In-Ear Kopfhörer ausgeblendet hatte, war ich vollends

[Beitrag vollständig lesen…]

Undercover: Doppeltes Spiel (DS)

[Artikel @ Wikipedia]
[<< LAST PLAYED Home ]

Panzer Tactics DS

[Artikel @ Wikipedia]
[<< LAST PLAYED Home ]

Mario & Luigi - Abenteuer Bowser (DS)

Game Status:
Durch! Dauer: ca. 28 h

[Artikel @ Wikipedia]
[<< LAST PLAYED Home ]

Ghost Trick (DS)

[Artikel @ Wikipedia]
[<< LAST PLAYED Home ]

E3 2010 - My Senf Part 2/3: Nintendo

War die E3 Microsoft Konferenz gestern schon  eine mittelschwere Enttäuschung für uns so genannten Core-Gamer, war natürlich die heutige Spannung vor Nintendo’s offiziellem Event um Welten größer. Kann Nintendo wieder Core-Boden gut machen, oder würde man ähnlich enttäuscht werden wie auf der letztjährigen E3? Hier gibts meine Antwort dazu:

15.06.2010  – Nintendo Pressekonferenz

Regie Fils-Aime eröffente das Event mit den typischen Presse-Phrasen und Seitenhieben auf die Konkurrenz. Man kann von diesem Mann halten was man will, aber eine gewisse Sympathie kann man ihm nicht absprechen. Dann ging’s gleich los: Das neue Zelda

[Beitrag vollständig lesen…]

Time Hollow (DS)**

GAME STATUS:
Durch. Spielzeit: ca. 8 Stunden

Die Zeitreise Thematik hat es Frau Junko Kawano offensichtlich angetan, denn TIME HOLLOW ist nach SHADOW OF MEMORIES bereits ihr zweites Werk, dass sich voll und ganz mit dem Zeitreisen beschäftigt. Ähnlich wie  SOM ist auch Time Hollow eher eine interaktive Erzählung als ein vollwertiges Spiel, das sich in der typischen Visual-Novel Form präsentiert.  Bleiben wir gleich bei der Präsentation: Das Art Design ist wunderbar, die Zeichnungen wunderhübsch, die Musik geht voll ins Ohr und auch die wenigen Filmsequenzen sind von höchster Qualität. Von technischer Seite her gibts also nichts zu meckern.

Das Spiel selbst erzählt die Geschichte von

[Beitrag vollständig lesen…]