Into The Dark - Demo (PC)

“We got boobies. We got hookers. We got Zombies. We got Nazis. We got even Nazi-Zombies! We got puzzles, as this is an adventure. But this is also a shooter. And it is an RPG (at least in some special moments). This is really unique – and crazy like hell. From the guys that have brought shame to the gaming world with “Anderson & the Legacy of Cthulhu”, the next Game is closing in – and it`s an 1st Person Adventure with Shooter elements again. Now with 200% more madness!”

[Website]
[Amazon]
[Demo Download]
[Publisher Website]
[<< LAST PLAYED Home ]

 


Indie of the Year: Vote for "Into The Dark"

“We got boobies. We got hookers. We got Zombies. We got Nazis. We got even Nazi-Zombies! We got puzzles, as this is an adventure. But this is also a shooter. And it is an RPG (at least in some special moments). This is really unique – and crazy like hell. From the guys that have brought shame to the gaming world with “Anderson & the Legacy of Cthulhu”, the next Game is closing in – and it`s an 1st Person Adventure with Shooter elements again. Now with 200% more madness!”

Freunde des gepflegten Independent-Gamings aufgepasst! Auf indiedb.com werden bis zum 20.12.2011 die Indiegames des Jahres gewählt, und mit dabei ist Into The Dark, der schräge Shooter/RPG/Adventure Mix vom heimischen Entwickler Homegrown Games, mit dem ich bereits einige Male zusammenarbeiten durfte (z.B. Hier, hier und hier). Wer das kultige Projekt unterstützen möchte, der folgt diesem Link, scrollt runter bis zu Into The Dark und klickt auf VOTE:

2011 INDIE OF THE YEAR AWARDS

Ein Besuch auf der Into The Dark Seite ist übrigens schwer zu empfehlen: Neben zahlreichen Videos, Pictures und News steht sogar ein spielbarer Level der Alpha Version zum Download bereit!

Viel Spaß und herzlichen Dank!

[Voting @ indiedb.com]
[Into The Dark @ indiedb.com]

Painkiller Resurrection

Seit einiger Zeit arbeite ich an den Videosequenzen für das PC Spiel “Painkiller Resurrection“, das im Herbst 2009 für den PC erscheinen wird. Entwickelt wird es von dem befreundeten Independent Game Studio “Homegrown Games“, das mich für die Produktion der Videos und Sounddesigns angeheuert hat. Die Videosequenzen sind im Comicstil gehalten und die fantastischen Artworks hat Homegrown Games Grafik-Ubervater Peter Siedl erschaffen. Die acht Sequenzen samt Sounddesign- und Mix habe ich inzwischen auf Englisch fertig gebracht, jetzt müssen die Animationen aber noch samt Sprachsynchro in sechs weitere Sprachen übertragen werden – Und da die Deadline der Abgabe immer näher rückt, mache ich mich auch gleich wieder an die Arbeit ;)

[www.painkillerresurrection.com]
[www.painkillergame.com]
[www.homegrowngames.at]
[www.sp-art.at] [www.jowood.at]

Mein Beitrag zu "ANDERSON & The Legacy of Cthulhu"

Seit dem 26. Juli 2007 ist das von HOMEGROWN GAMES angefertigte First Person Adventure ROBERT D. ANDERSON & THE LEGACY OF CTHUHLHU im Handel.

Grund genug für mich nochmal anzumerken, dass ich ja bei den Dreharbeiten die Tonangel und den DAT Recorder bediente, und somit meine Nennung als PRODUCTION SOUND MIXER im Abspann und im Booklet des Spiels finde. Cooles Gefühl, sag ich euch ;)

Hier gibt’s noch ein paar Fotos vom Dreh:

Neuer Trailer zu "Anderson & The Legacy of Cthulhu"

Es gibt einen neuen Trailer zum bald erscheinenden fanmade Firstperson Adventure ROBERT D. ANDERSON & THE LEGACY OF CTHULHU von HOMEGROWNGAMES:

TRAILER AUF YouTube anschaun
TRAILER DOWNLOADEN (mov file, 23 MB)

Eine spielbare Demo des Games befindet sich übrigens gerade auf der DVD des GAMESTAR Magazins XL 08/2007!


homegrowngames.blogger.de
www.homegrowngames.at
Anderson Forum

Neues ANDERSON Material (updated)

Auf JoWood-Fans.com ist neues Bildmaterial zum bald releasten home-made Fanprojekt “Anderson & the legacy of Cthulhu” veröffentlicht worden, darunter sogar schon Ausschnitte aus den Zwischensequenzen (“Cutscenes”), bei deren Dreh ich als Tontechniker zugegen war:

www.jowood-fans.com

Update: Hier gibt’s eine kleine vorab-Studie des ersten Levels zum Download, in dem sich bis zum fertigen Spiel  aber noch viel ändern wird.

Weitere Anderson-Links:

Offizielles Form
Homegrown Games Blog
The Game Creators Forum

Neues von ANDERSON & THE Legacy of Cthulhu

Ivan Ertlov, seines Zeichens Produzent und Entwicklungsleiter des Fanprojekts “Robert D. Anderson & The Legacy of Cthulhu”, hat einen Entwickler-Blog ins Leben gerufen, auf dem man topaktuell interessante und witzige News zum Spiel findet:

homegrowngames.blogger.de

Weitere Links:

Interview mit Ivan Ertlov auf GAMESTAR.DE
Offizielles Forum

ANDERSON & The Legacy of Cthulhu

“ANDERSON & das Erbe von Cthulu” nennt sich das soeben in Entstehung befindliche Ego-Shooter Projekt aus dem Hause JoWood/HRMC-Management, bei dem ich die Ehre habe, beim Videodreh der Zwischensequenzen als Tontechniker mitzuarbeiten.

Den TRAILER zum Game gibts HIER auf Youtube oder zum hier zum Downloaden.

Jowood-Fans.com Newsartikel
Jowood-Fans.com Interview mit Ivan Ertlov

(Quelle: www.gamesunit.de, gameswelt.de)

Gedreht wird das Ganze überigens unter der Leitung des aus Wieselburg stammenden Nachwuchsregisseur Gerhard Daurer, dessen sehr erfolgreicher Kurzfilm “Game Of Life” in jüngster Vergangenheit für reichlich Aufmerksamkeit sorgen konnte:

GAME OF LIFE anschaun auf Youtube oder Downloaden

(Quelle: controverse.net)